Aktuelles

„KriKoWi : talks“ am 20. Juli 2021

Am 20. Juli heißt es KriKoWi : talks „Zum Verhältnis von Pressefreiheit und Verfassungsschutz“. Es diskutieren u. a. Amelie Heldt, Dietmar Koschmieder, Osman Oğuz und Hans-Christian Ströbele.

Die zweite Publikation von KriKoWi

Transformation der Medien – Medien der Transformation, der Sammelband zur Tagung 2019 in Leipzig, erscheint am 19. Juli 2021 im Westend Verlag.

Update zur KriKoWi-Tagung 2021

Das vorläufige Rahmenprogramm für unsere nächste KriKoWi-Tagung Eigentum, Medien, Öffentlichkeit steht – und inspiriert womöglich weitere spannende Einreichungen, die noch bis zum 15. Juli möglich sind. Den Call und jeweils aktuelle Informationen zur Tagung gibt es unter krikowi.net/wien.

Konzeption eines Schlüsselwerke-Bandes

Nachdem eine Vielzahl von Vorschlägen und Anmerkungen zu einem Schlüsselwerke-Band für die kritische Kommunikationswissenschaft eingegangen war (nochmal vielen Dank dafür an dieser Stelle!), traf sich am 27. und 28. November 2020 das Herausgeber:innen-Team zu einer digitalen Winter School, um mit eingeladenen Gästen an der Konzeption zu feilen. Die Arbeit geht nun hochmotiviert weiter – stay tuned!


Weitere aktuelle Infos finden sich auf unserem Blog und auf diesen Kanälen: Twitter, Facebook, Youtube.