Herzlich willkommen auf der Webseite des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft.

Das Netzwerk steht allen interessierten studierenden, promovierenden, promovierten, habilitierenden und habilitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern offen – aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie aus den Nachbardisziplinen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es engagiert sich u. a. in verschiedenen Arbeitskreisen, mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten und gemeinsamen Publikationen auf vielfältige Weise in Theorie und Praxis. Die 4. KriKoWi-Tagung zum Thema „Eigentum, Medien, Öffentlichkeit“ findet im November 2021 in Wien statt.

Aktuelles

Update zur KriKoWi-Tagung 2021

Nach aktuellem Stand kann unsere nächste KriKoWi-Tagung „Eigentum, Medien, Öffentlichkeit“ wie geplant in Präsenz an der WU Wien stattfinden. Unsere Überlegungen dazu finden sich auf der Tagungsseite, auf der wir voraussichtlich Mitte September das Tagungsprogramm veröffentlichen werden. Stay tuned!

Die zweite Publikation von KriKoWi

Transformation der Medien – Medien der Transformation, der Sammelband zur Tagung 2019 in Leipzig, erscheint am 19. Juli 2021 im Westend Verlag. Mit-Herausgeber und Autor Uwe Krüger sprach jüngst über Band und speziell seinen Beitrag zum transformativen Journalismus mit dem Neuen Deutschland.

KriKoWi : talks online zum Nachschauen

Allen, die den Auftakt unserer neuen Reihe „KriKoWi : talks“ verpasst haben, sei unser Youtube-Kanal empfohlen: Ein Mitschnitt von „Diversität“ – Trendiges Buzzword oder Wandel im Journalismus? mit Christine Horz-Ishak, Samira El Hattab, Selma Güney und Sevda Can Arslan ist nun online.

Konzeption eines Schlüsselwerke-Bandes

Nachdem eine Vielzahl von Vorschlägen und Anmerkungen zu einem Schlüsselwerke-Band für die kritische Kommunikationswissenschaft eingegangen war (nochmal vielen Dank dafür an dieser Stelle!), traf sich am 27. und 28. November 2020 das Herausgeber:innen-Team zu einer digitalen Winter School, um mit eingeladenen Gästen an der Konzeption zu feilen. Die Arbeit geht nun hochmotiviert weiter – stay tuned!


Weitere aktuelle Infos finden sich auf unserem Blog und auf diesen Kanälen: Twitter, Facebook, Youtube.

Vernetzen

Sie haben Fragen rund um das Netzwerk, die Sie uns stellen möchten? Oder Sie würden uns gerne Ihre fachlichen und sonstigen Anregungen mitteilen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an info@krikowi.net. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Unser Hashtag für Beiträge rund ums Netzwerk und die Tagung lautet #KriKoWitwitter_circle_color-128