Interview mit Sevda Can Arslan und Marlen van den Ecker für neues deutschland

Die Tageszeitung neues deutschland hat nach der Gründungstagung des Netzwerks im November 2017 unter dem Titel „Theoretische Schatzsucher: Ein kritisches Netzwerk will die Kommunikationswissenschaften umkrempeln“ ein Interview mit Sevda Can Arslan und Marlen van den Ecker geführt. Stellvertretend für das Organisationsteam werden dort Fragen zur Gründung des Netzwerks, zur Fachgeschichte und zu Kriterien der Wissenschafts- … Interview mit Sevda Can Arslan und Marlen van den Ecker für neues deutschland weiterlesen

Interview mit Sebastian Sevignani für TELEPOLIS

Das Online-Magazin TELEPOLIS hat im Anschluss an den Gründungsaufruf für das Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft ein Interview mit Sebastian Sevignani geführt. Im Interview werden wichtige Ziele und Abgrenzungskriterien einer kritischen medien- und kommunikationswissenschaftlichen Forschung und Lehre sowie Beweggründe und Abläufe der Gründung des Netzwerks angesprochen. Das Gespräch kann hier nachgelesen werden.